Menu

Pro-Vokation: Einladung zur Tagung

9. März 2010 - Veranstaltungen

Zum 450. Todestag von Philipp Melanchthon, dem Lehrer Deutschlands, laden wir herzlich zu unserer Tagung „Pro-Vokationen“ am 17.4.2010 ein, die einen Auftakt zum Melanchthon Jahr bilden wird.

Pro-Vokationen wird auf die Situation unserer Bildungslandschaft aufmerksam machen und die Bedeutung der kulturellen Bildung unterstreichen.

Die Tagung findet in der wunderbaren Cranach Malschule in Wittenberg statt. Das Programm lebt von einer Mischung aus Theorie, Gespräch und Performance und endet mit einem  „Ruf aus Wittenberg“!

Mit dabei: Otto Herz;  Friedrich Schorlemmer;  Prof. Dr. Katharina Braun, Uni Magdeburg;  Prof. Josef Walch, Burg Giebichenstein sowie

Hermann Naehring, mit Percussion; Theater „Die Schotte“, Erfurt sowie Armin Schubert, Brandenburg, Eva Löber, Wittenberg; Carmen Winter, Frankfurt (O) u.a.

Veranstalter sind u.a. die LAG Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen Brandenburgs, die Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Brandenburgs sowie Vertreter der Organisationen Galerie Sonnensegel, Brandenburg; Cranach Malschule, Wittenberg; Percussion Local, Frankfurt (O).

Zum Flyer

Zum Anmeldeformular