Gedenkdemo 09. November 2018

LVZ Artikel vom 07.11.2018 LVZ Artikel vom 08.11.2018 taz Artikel vom 08.11.2018

150 Jahre Bethel: Fest-Gottes-Dienst, 17. 12. 2017, in der Zionskirche

              Ehrengast NRW-Ministerpräsident Armin Laschet und seine Frau …           Zurückkommend von dem eindrucksvollen BILDUNGS-KONGRESS…

TEACH FIRST DEUTSCHLAND (TFD): Rede zu den ALUMNIS und FELLOWS

TEACH FIRST DEUTSCHLAND (TFD) „Alles begann am Jungfernstieg in Hamburg – heute präsentieren wir den … ALUMNI-SUMMIT 2017, 15. 07. 2017, in Bielefeld *              Ab…

Schule vergibt Otto-Herz-Preis

And the Oscar goes to…. wie in Hollywood hätten viele eine Auszeichnung verdient. Doch an der Eigeltinger Gemeinschaftsschule bekam nicht jeder Absolvent eine. Dafür gab…

Forikolo – Schulen für Sierra Leone

Zum Schuljahresbeginn 2017/2018 erhalten alle Schulanfänger in LEIPZIG einen attraktiven Kochbuch-Kalender, in dem Rezepte einerseits und viele Informationen verschiedener Organisationen andererseits farbig präsentiert werden. Der…

Geburtstage soll man nicht zählen, sondern feiern!

20 (in Worten: ZWANZIG!!!) Jahre wird sie nun, die FREIE SCHULE GÜSTROW. Und sie kann stolz darauf sein, was sie in dieser Zeit geleistet hat….

Ottos Wein Abend

„Schade, dass man Wein nicht streicheln kann“ … oder doch ??? (Kurt Tucholsky) Probieren Sie es … bei Otto‘s Wein-Abend Eine HERZliche Einladung Am Freitag,…

Solidaritätsgruss an die Sudbury Schule Ammersee

Christmas Backdrops for photography

* Am 09./10. November 1938 brannten viele Synagogen in Deutschland,
weil sie von organisierten Gegnern der Freiheit bösartig und böswillig
angesteckt wurden …

* Am 09. November 1989 fiel die Mauer, die Deutschland über viele Jahre
in zwei Welten gespalten hatte. Die Mauer fiel, weil entschiedene Anhänger
und mutige Anwälte von Freiheit und für Freiheit nicht länger bereit waren,
sich staatsherrschaftlichen Anordnungen weiterhin und willig – oder auch willen-los – unterzuordnen; weil sie sich statt dessen in Selbst-Bestimmung und in zivilgesell- schaftlicher VerANTWORTung die Freiheit nahmen, nicht gefahrlos (!!!), in die gesuchte und in die gewollte Freiheit aus- und auf-zubrechen …

Siehe auch die Ereignisse am 09. Nov. 1848 und 1923 und 1969 (Dany Cohn-Bendit verweist auf diese Daten in seiner Rede am 03. 10. 2016 in der Paulskirche zu Frankfurt/Main …)
Wer zum Zusammenhang, wer zum Hintergrund, wer zur Aktualität des Nachfolgenden sich kundig machen will, wer mehr darüber wissen möchte, der informiere sich z. B. hier:

***
Einerseits und vor allem:

an die Sudbury Schule Ammersee (m)ein SOLIDARITÄTS-GRUSS
zu Eurem heutigen Tag der Internationalen Solidarität!

Und dann und danach auch an EUCH, an UNS ALLE, allüberall in der EINEN WELT!
An EUCH und an UNS, die IHR und die WIR davon überzeugt sind, dass IHR und dass WIR mit dieser EURER und also mit unserer gemeinsamen Überzeugung andere überzeugen werden:

Pädagogik soll BeFREIung sein!
Pädagogik muss BeFREIung sein!

Eine beFREIende Pädagogik hat die universal geltenden KINDER-RECHTE
als universal geltende MENSCHEN-RECHTE zur Grundlage.

Otto Herz auf dem „Besser: der Münchner Schülerkongress“

Otto Herz auf dem Besser Kongress from filmingforchange on Vimeo.