Funkenflug

Am 16.03.2013 waren ein paar „Funkenflieger“ zu Gast bei Otto Herz in Leipzig und haben mit ihm Wünsche gelesen und Ideen entwickelt, wie sich für…

„Bildungspluralismus“ -Ein politischer Diskussionsabend

Am 23. April 2013 in Nürnberg Thema des Abends: Zukunft der Freien Schulen – wer sind wir und wie viele? – warum werden wir immer…

Overshoot-Day

Der „Overshoot-Day“ beschreibt den Tag, an dem, im Rahmen eines Kalenderjahres, so viele Ressourcen verbraucht sind wie im globalen Kontext in ökologischer Balance gerade noch…

Diskussion der Leipziger Kinderstiftung

verantwortung-beginnt-im-kleinen-9924

Ein neues Schulprojekt

„Wer Schulen gründet, sät Hoffnung!

Sät die Hoffnung, dass durch gewollte Erlebnisse, durch gesuchte Erfahrungen,durch erarbeitete Erkenntnisse wir alle in vielfältiger Gemeinsamkeit lernen können, menschlicher zu werden, Humanität und Solidarität uns wechselseitig zukommen zu lassen.“

Zum Jahreswechsel 2011 / 2012

Die Ausgabe Oktober 2011, 37. Jg., der Bundeszeitschrift HUMANE SCHULE
der AKTION HUMANE SCHULE (AHS) hatte den Themen-Schwerpunkt
Motivation in einer bedrohten Welt.

Für diese Ausgabe war der nachfolgende Text ursprünglich verfasst.
Aus einem Versehen heraus ist der Text dann nicht in der Ausgabe erschienen.
So nutze ich die Zitaten-Zusammenstellung jetzt als Weihnachts- und Neujahrsgruß im Sinne einer möglichst nachhaltig wirksamen
MOTIVATION IN EINER BEDROHTEN WELT.

Neue Zweit-Anschrift in Leipzig

Die Anschrift von Otto Herz in Leipzig hat sich verändert: Alte Handelsschule Giesserstr. 75 D-04229 LEIPZIG Zum Download als Karte

Bildungsexpedition in Leipzig (2009)

Online gefunden: Ein 90 Minuten Gesprächsmitschnitt in Leipzig

Gemeinsam BILDUNG gestalten – Ein Workshop

10. Mai 2011: Wie können LehrerInnen, ErzieherInnen und Eltern effektiv kooperieren, damit KiTa und Schule gute Häuser des Lernens und Lebens für alle Beteiligten werden?…

Handgesetzte Drucke

In der Münchener Handsatzwerkstatt entstehen neben Büchern mit literarischen Texten und Gedichten, Leporellos und Einblattdrucken auch Karten und Plakate mit Texten von Otto Herz.